Verliebtsein ist scheiße

Serotoninwerte im Blut von Verliebten ähneln den Blutwerten von Zwangneurotikern... Zwangsneurotiker und Verliebte können sich oft stundenlang mit einer Sache oder einem Menschen gedanklich beschäftigen. Ihre Psyche ist aus dem Gleichgewicht. Verliebte verhalten sich oft ein wenig wie Verrückte. Biochemisch gesehen sind sie eben krank... Im schlimmsten Fall hält dieser Zustand etwa ein Jahr an.
[Quelle: WDR-Fernsehen]

O-Ton Arianamania: das ist der Beweis: Verliebtsein ist scheiße

    02.04.2003 · am frühen Abend · Sonstiges


 

6 Kommentare

  1.  Identicon von andreas  andreas schrieb am 02.04.2003 um 20:30 Uhr:

    Aha!


  2.  Identicon von robert  robert schrieb am 03.04.2003 um 02:21 Uhr:

    laut dem Text, wären welche ständig verliebt...


  3.  Identicon von Katsch  Katsch schrieb am 08.07.2003 um 09:56 Uhr:

    Alle Jungs sind wie Klos, besetzt oder beschissen.


  4.  Identicon von Lelaina  Lelaina schrieb am 22.07.2003 um 17:24 Uhr:

    oh gott... bis zu einem jahr? ja, scheiße, soll ich denn eiwg von profundem herzschmerz geplagt werden? kann ich ja gleich von der nächsten brücke springe...


  5.  Identicon von baluu  baluu schrieb am 29.11.2005 um 17:23 Uhr:

    ich wusst´s schon immer ! jez hab ich den beweis !
    DANKE!!!

    (wobei frau sagen muss,dass es auch ganz schön sein kann...)


  6.  Identicon von Sportauspuffmonteur Kowalski  Sportauspuffmonteur Kowalski schrieb am 10.04.2009 um 23:38 Uhr:

    Stimmt absolut!!! Verliebtsein ist tatsächlich nichts anderes als eine seelische Erkrankung, die einem den Blick für die wirklich wichtigen Dinge im Leben vollends vernebeln kann. Jedenfalls geht's mir ehrlich gesagt nicht so gut, seitdem ich verliebt bin. Jemanden einfach nur gut leiden zu können, empfinde ich da schon als wesentlich angenehmer.



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den zweiten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. Realitätscheck (0 Kommentare)
  2. Socken-Schlacht (1 Kommentar)
  3. No milk... (0 Kommentare)
  4. Bämsel? (0 Kommentare)
  5. Selbstverarschung! (8 Kommentare)


© Copyright 2002-2020 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (1)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)
Yasmine (Bild-Test)
Aconcagua (Sie sterben niemals aus)

 
Heute vor x Jahren...
01. Dezember
2002 Winterswap-Question
2003 ironic
2003 most difficult task
2003 The Mamas & The Papas - California Dreamin'
2003 Blogawards 2003
2006 ein kleiner SEO-Feldversuch
2008 Aktennotiz

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.44 / Tag)
9556 Kommentare (1.41 / Tag)

... seit 03.05.2002 (18 Jahre 212 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1