Tiere als Köder für eine Firma?

Ja Hallo, geht's noch? Welchen Blödfug muss man sich als Benutzer einer Email-Adresse eines Email-Providers denn gefallen lassen?

"...echt tierisch, was eine Umfrage jetzt herausgefunden hat: für viele ist der beste Freund kein Mensch, sondern das Haustier. Zwei Drittel der Befragten halten Bello, Miezi und Co. für ehrlichere und zuverlässigere Freunde als Menschen, für jeden siebten Deutschen (14 Prozent) sind die tierischen Freunde sogar der wichtigste Bezugspunkt im Leben..."

Damit kann man wirklich Geld machen?

    05.04.2009 · spät nachts · Kopfschüttel


 

7 Kommentare

  1.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 05.04.2009 um 01:00 Uhr:

    Spam ist doch Fleisch? Und das wird doch aus Tieren gemacht?



    Honni soit qui mal y pense...


  2.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 05.04.2009 um 02:16 Uhr:

    Okay, aber das hilft, daß die Empfänger dem Versender Geld einbringen?
    Oder gibt es noch sonstige Beweggründe für solche "tollen" Emails?


  3.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 05.04.2009 um 14:28 Uhr:

    Mach es doch wie ich. Ich lese so etwas gar nicht erst und ärgere mich deswegen auch nicht darüber.


  4.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 05.04.2009 um 20:36 Uhr:

    Ab und zu muss man mal seinen Spam-Ordner durchsehen... lässt sich nicht vermeiden.

    BTW: ich ärgere mich nicht. Aber wenn man DAMIT Geld verdienen kann, dann will ich das auch


  5.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 05.04.2009 um 20:40 Uhr:

    Machs wie ich: Ich verdiene mein Geld mit anderer Leute Scheiße!


  6.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 06.04.2009 um 12:39 Uhr:

    Mir wäre es egal, ob Tiere oder Fäkalien: wenn man nur drüber schreiben muss, um Geld zu machen, dann würde ich das tun.
    Da bin ich knallhart!


  7.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 06.04.2009 um 18:00 Uhr:

    Dann werde doch professioneller Dosenfleischer!



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den ersten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. silence (8 Kommentare)
  2. Regierungsauftrag (6 Kommentare)
  3. Das sind Tatsachen - Ehrenwort. (0 Kommentare)
  4. Lustig, aber sinnfrei (11 Kommentare)
  5. Spam-Geständnis (8 Kommentare)


© Copyright 2002-2020 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (3)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
SANDY (Konstruktion der ernsten...)
City Immobilienmakler (Konstruktion der ernsten...)
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)

 
Heute vor x Jahren...
20. September
2002 Dort-Mund
2002 Kein Wahl-Beitrag...
2002 What is love?

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.45 / Tag)
9558 Kommentare (1.42 / Tag)

... seit 03.05.2002 (18 Jahre 140 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1