Spam You Silly!

Irgendwie finde ich Spam You Silly! pervers.

Man kann sich dort eintragen (inkl. Mail-Bestätigung) und dann wird das eigene Postfach mit Spam-Mails sozusagen überflutet.
Was kann einen dazu bringen, dies zu tun? Die Mail-Adressen werden weiterverteilt, verkauft und sonst was. Da kommt man IMHO nie mehr raus und den Mail-Account kann man sicherlich schlußendlich knicken.

So ein bißchen würde es mich ja schon reizen, einen Mail-Account bei einem der vielen Free-Service-Anbieter zu registrieren und mal schauen, was und in welchem Umfang da so angerollt kommt. Und ein großer Spam-Mail-Datenbestand kann auch hervorragend für die eigenen Anti-Spam-Mechanismen zum Testen genutzt werden.
Aber macht das alles wirklich Sinn? Ich denke, da steckt nur die Idee der Spammer dahinter, an möglichst viele gültige Adressen zu kommen, die dann als qualitativ gute Ware verkauft werden können.

Und das würde ja dieser Aktion völlig entgegen wirken: Scheiß Spammer!!!

    05.02.2003 · wenn alle Essen · Webzeug


 

2 Kommentare

  1.  Identicon von georg  georg schrieb am 05.02.2003 um 21:45 Uhr:

    wenn es wirklich echter spam ist, dann baust du dir eine procmail regel, die automatisch jede eingehende mail an dieses account als spam an razor meldet. und damit hast du dir die arbeit gespart, eine spam-falle langsam aufzubauen. einziges problem: diese adresse ist wirklich eine opt-in adresse.


  2.  Identicon von georg  georg schrieb am 07.02.2003 um 11:13 Uhr:

    es ist *kein* spam... klick mal auf die banner



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den zweiten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. Sach ich nich... (0 Kommentare)
  2. Wir kriegen Euch... (5 Kommentare)
  3. Früher oder später (0 Kommentare)
  4. Spam. Don't Buy It. (1 Kommentar)
  5. SpamPal? (7 Kommentare)


© Copyright 2002-2020 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (1)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)
Yasmine (Bild-Test)
Aconcagua (Sie sterben niemals aus)

 
Heute vor x Jahren...
03. April
2003 The Very Best of Mtv Unplugged 2
2003 Eine kurze Geschichte der Zeit
2004 why to the geier?
2004 Quicklinks 03.04.2004
2005 Wird alles anders?
2007 "Ich spreche blond!"
2008 1. April enthüllt Blogger-Arschlöcher

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.46 / Tag)
9556 Kommentare (1.46 / Tag)

... seit 03.05.2002 (18 Jahre 335 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1