Liebe und Freundschaft

Der hier gefällt mir echt gut:

Die Liebe fragt die Freundschaft, wofür bist du eigentlich da?

Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen, die du angerichtet hast!

    14.04.2003 · später am Abend · Sonstiges


 

1 Kommentar

  1.  Identicon von NiKeGiirl4002  NiKeGiirl4002 schrieb am 05.05.2010 um 21:11 Uhr:

    Was wenn die Freundschaft nicht mehr da ist.?!



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den ersten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. Freundschaft (1 Kommentar)
  2. über den Weg gelaufen (0 Kommentare)
  3. Wann hört Liebe auf? (5 Kommentare)
  4. Serielle Liebe? (10 Kommentare)
  5. in Sehnsucht... (4 Kommentare)


© Copyright 2002-2017 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (0)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (11)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)
Yasmine (Bild-Test)
Aconcagua (Sie sterben niemals aus)
Gerber (RIP: Dan Kelly)
Gerber (RIP: Dan Kelly)

 
Heute vor x Jahren...
10. Februar
2003 think about it
2003 alles Gute!
2003 Help Jacqui - Don't drink & drive!!!
2003 Vorwarnung
2004 zurückgespammt
2004 Zwitter?
2004 Autobahnraser-Prozeß?
2004 Doof-Mail-Klicker
2004 fallacy
2004 Quicklinks 10.02.2004

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.54 / Tag)
9554 Kommentare (1.70 / Tag)

... seit 03.05.2002 (15 Jahre 140 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis
blogoscoop

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1