i love Kehrwoche

yes, yes und nochmal yes... gimme the fucking Kehrwoche... hab ja heute auch sonst nix zu tun...

    22.08.2003 · morgens · Sonstiges


 

28 Kommentare

  1.  Identicon von Sabine  Sabine schrieb am 22.08.2003 um 11:23 Uhr:

    Oh yes, Kehrwoche... "lieb" ich auch...


  2.  Identicon von dee  dee schrieb am 22.08.2003 um 11:48 Uhr:

    Aha. Ich bin ja bis jetzt hauswartsverwöhnt.


  3.  Identicon von andrea  andrea schrieb am 22.08.2003 um 12:55 Uhr:

    was ist kehrwoche? kenne ich als schweizerin nicht!


  4.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 22.08.2003 um 13:03 Uhr:

    Kehrwoche? - Ganz einfach: da wechselt wöchentlich unter den Hausbewohnern die Aufgabe, den Dreck der kompletten Haus-Belegschaft im Treppenhaus, Keller, Hof und auf dem Bürgersteig zu entfernen (sprich fegen und naß wischen). Dabei kommt es meist eher drauf an, daß möglichst viele Hausbewohner mitbekommen, daß man hier und da fegt und möglichst viel Wasser verteilt, damit der Eindruck der Reinlichkeit gewahrt bleibt...


  5.  Identicon von Suzan  Suzan schrieb am 22.08.2003 um 17:36 Uhr:

    Hausordnung also. (Kehrwoche sagt bei uns auch keiner).
    Bin ich froh, dass wir einen Hausordnungs-Dienst haben. Kostet zwar einiges, aber immer noch besser als Treppenhaus zu wischen und sich dauernd mit den Nachbarn zu zoffen.


  6.  Identicon von Simon  Simon schrieb am 22.08.2003 um 22:03 Uhr:

    In meinem Mietvertrag steht praktischerweise nicht drin, daß ich mich irgendeiner wie auch immer gearteten Hausordnung verpflichtet fühlen sollte. Und da meine Wohnung momentan auch die einzige benutzte im Haus ist, kanns mir auch egal sein, wie es draußen aussieht.
    Aber ansonsten hätte ich auch keine Lust darauf.


  7.  Identicon von Tina  Tina schrieb am 23.08.2003 um 13:58 Uhr:

    ich hätte da gerade eine zu vergeben...


  8.  Identicon von andrea  andrea schrieb am 23.08.2003 um 19:06 Uhr:

    hört sich wenig attarktiv an diese kehrwoche!


  9.  Identicon von Sabine  Sabine schrieb am 23.08.2003 um 21:55 Uhr:

    Bin auch dran und hab noch NIX gemacht! ;o)


  10.  Identicon von Hoother  Hoother schrieb am 24.08.2003 um 16:47 Uhr:

    Was soll denn das für ne scheiße kehrwoche kann man in die Tonne kloppen. Der, der sagt das Kehrwoche gut ist hat es warscheinlich selbst noch nicht gemacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  11.  Identicon von Martin  Martin schrieb am 26.08.2003 um 00:06 Uhr:

    Irgendwer muss die Arbeit ja machen...


  12.  Identicon von Kehrwochi  Kehrwochi schrieb am 17.09.2004 um 18:47 Uhr:

    Meine Nachbarin hat mich gerade darauf hingewiesen, daß ich die Kehrwoche nicht mitgemacht habe. Jetzt suche ich verzweifelt einen Strick, weil ich so sehr an Schuldgefühlen leide.


  13.  Identicon von Lönchen  Lönchen schrieb am 20.11.2006 um 15:09 Uhr:

    Hallo,
    habe gerade riesenzoff mit besagter F...Kehrwoche. Vermieter haben sogar die Hausordnung neu ausgeteilt! Namen werden natürlich nicht genannt... Komme ursprünglich aus Niedersachsen und kenne diesen Kult erst seit sechs Jahren. Würde alles dafür geben, wenn wir einen dafür bezahlen könnten...


  14.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 20.11.2006 um 21:14 Uhr:

    Was spricht dagegen, daß Du Dir einen Schüler suchst, der Dir das für ein paar Euronen macht?


  15.  Identicon von Lönchen  Lönchen schrieb am 22.11.2006 um 21:50 Uhr:

    Tja, da wird sicher wieder genölt, dass derjenige es nicht richtig macht, oder was meinen Nachbarn sonst so einfällt. Lese schon Wohnungsanzeigen...


  16.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 22.11.2006 um 22:17 Uhr:

    Was wollen die Nachbarn denn tun? ... zum Anwalt rennen wäre eine Möglichkeit, aber dafür ist dieser Menschenschlag meist zu geizig


  17.  Identicon von 47elf  47elf schrieb am 14.02.2007 um 19:17 Uhr:

    hallo pepino,
    daß du dich da mal nicht täuschst! schwaben gehen sehr gerne zum anwalt, wenn sie andere damit zur ordnung rufen können .......... und sie sind nicht geizig, sondern legen ihr geld nur gut an - - und zwar in alles und gegen jeden der sie ärgert
    gruß


  18.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 15.02.2007 um 00:34 Uhr:

    Na, da habe ich ja Glück, daß ich nicht in Schwaben wohne...


  19.  Identicon von Nagu  Nagu schrieb am 07.08.2007 um 14:27 Uhr:

    Hallo Pepino

    Auf solche Leute wie Dich, können wir Schwaben gern versichten, bei uns gibt es schon genug. die lieber im Dreck leben und
    das Putzen andere überlassen.


  20.  Identicon von 47elf  47elf schrieb am 08.08.2007 um 19:53 Uhr:

    na nu nagu ,
    das ist eine kritische schärfe, die, meines achtens, mit keinem beitrag von pepino zu rechtfertigen ist.

    er hat doch nur das glück, die welt anders kennengelernt zu haben.
    deshalb muß man nicht sofort verdrecken oder ein versnopter hund sein

    LG


  21.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 08.08.2007 um 22:39 Uhr:

    @47elf: Danke, aber es gibt keinen Grund, mich zu verteidigen. Ich hab' ja nix angestellt


  22.  Identicon von 47elf  47elf schrieb am 08.08.2007 um 23:52 Uhr:

    danke für die info, aber ich wollte dich nicht verteidigen, ich wollte eine tatsache feststellen.

    also, was hast du dagegen anzuführen?
    du dreckspatz?
    LG


  23.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 09.08.2007 um 01:17 Uhr:

    Kehren nur des Kehrens Willens ist per se mal völliger Humbug... wenn's dagegen nötig ist, okay...


  24.  Identicon von 47elf  47elf schrieb am 09.08.2007 um 13:37 Uhr:

    jojo, es ist immer nötig, denn heutzutage gibt es ja auch noch den gefährlichen feinstaub......und deswegen wird wahrscheinlich auch bald eingeführt, daß nicht nur einmal in der woche gekehrt und gewischt wird, sondern täglich.......denn wir sollen uns ja rein und gesund halten. nicht nur für die nachbarn, auch für die krankenkassen

    aber ehrlich, ich bin auch froh, daß ich damit nichts mehr zu tun habe
    mein herzliches beileid


  25.  Identicon von MIA  MIA schrieb am 10.08.2007 um 21:00 Uhr:

    jüppie ich bin morgen dran... und diesmal gehts in die offensive d.h. ich fang morgen um 7 (spätestens an) und mach dann soo nen lärm das alle wach werden

    so damit nachherkeiner sagen kann: ja wsie ham ihr kehrwoch scho wieder ned gmocht


  26.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 11.08.2007 um 01:39 Uhr:

    Mein Tipp: Treppenhaus für die nächsten 4h fluten


  27.  Identicon von 47elf  47elf schrieb am 11.08.2007 um 13:56 Uhr:

    das sind wirklich zwei brillante ideen


  28.  Identicon von Peppino  Peppino schrieb am 08.05.2008 um 17:11 Uhr:

    Ich könnte mich über die Schwaben mit ihrem Splien



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den zweiten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. What a don't... (0 Kommentare)
  2. ...wie Faust auf Auge... (0 Kommentare)
  3. again turning week (1 Kommentar)
  4. turning week (0 Kommentare)
  5. ich bin völlig verkorkst (1 Kommentar)


© Copyright 2002-2020 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (3)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
SANDY (Konstruktion der ernsten...)
City Immobilienmakler (Konstruktion der ernsten...)
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)

 
Heute vor x Jahren...
20. September
2002 Dort-Mund
2002 Kein Wahl-Beitrag...
2002 What is love?

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.45 / Tag)
9558 Kommentare (1.42 / Tag)

... seit 03.05.2002 (18 Jahre 140 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1