Das Herrenhandtäschchen ist back!

Es gab eine Zeit, da läutete ab und an irgendwo ein Handy (meist entweder mit "lustiger" Nokia-Melodie oder mit DJ Ötzi auf 95db) und fast alle Anwesenden griffen zu ihren Funkquatschen und öffneten diese mit einem lässigen Captain-Kirk-Gedächtnis-Schwung aus dem Unterarm.

Diese Zeit war irgendwann vorbei. Nicht daß es nicht mehr läuten würde. Im Gegenteil: plötzlich gibt es keine Klipp-Klapp-Handies mehr, die man obercool an's Ohr werfen kann. Nur noch superfeine Hochglanz-Teile, die man anscheinend vor dem eigenen Besitzer schützen muss und die dann (vom beständigen Klingeln unbeeindruckt) aus dem samtigen Handy-Kondom herausgefummelt werden müssen.

Nicht sieht IMHO unmännlicher und uncooler aus, als wenn der Mobil-Quatscher sein Gerät nach getaner Rede versucht, in das kleine fisselige Täschchen zu bekommen... baaaahhhhhhhhh.....

    13.04.2009 · fast im Bett · Kopfschüttel


 

4 Kommentare

  1.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 13.04.2009 um 22:23 Uhr:

    Meines sitzt ganz uncool in der linken Hosentasche. Ich habe es durchaus auch nach der Größe beuteilt- nicht ZU klein, vor allem flach.

    Und wenn einer anruft, klingelt nicht der unsägliche Holzmichl, sondern ein Lied von Heinrich von Meißen "Frauenlob" aus dem 13. Jahrhundert. Damit falle ich weniger auf. Ist nicht so ein Lärm.


  2.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 13.04.2009 um 23:45 Uhr:

    Schlimm finde ich momentan ja eigentlich hauptsächlich diese Samt-Kondome fürs Handy.... DAS ist doch mal albern.


  3.  Identicon von Ulf  Ulf schrieb am 14.04.2009 um 09:32 Uhr:

    Und dieses seltsame Gebamsel, welches manche Leute da dranhängen erst! Trend aus Japsenland, glaube ich.


  4.  Identicon von Jasmin  Jasmin schrieb am 17.04.2009 um 21:22 Uhr:

    Hehe, manche Herren pflegen ihr Handy eben genauso gut wie ihr Auto



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den ersten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. eternal Deleterei (5 Kommentare)
  2. Handy-Schlummer-Modus (6 Kommentare)
  3. Handy-Verbot (3 Kommentare)
  4. Spendenaktion Jannis (0 Kommentare)
  5. Jeder Dödel ist irgendwo Herrscher (9 Kommentare)


© Copyright 2002-2021 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (1)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)
Yasmine (Bild-Test)
Aconcagua (Sie sterben niemals aus)

 
Heute vor x Jahren...
25. Januar
2003 Es paßt nicht, wenn...
2003 Magical Jelly Bean Keyfinder
2003 doch nicht so langweilig
2003 SpyAmp
2003 Palladium changes name
2005 echte Schneehasen
2005 when nothing else will do...
2005 Google-Browser?
2007 simple Anweisung an die Ehefrau
2007 Frau2Frau

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.44 / Tag)
9556 Kommentare (1.40 / Tag)

... seit 03.05.2002 (19 Jahre 268 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1