Bundesvision Song Contest

Stefan Raab will kommendes Jahr eine deutsche Konkurrenzshow zum Grand Prix Eurovision etablieren: "Die Songs werden immer orientalischer - deshalb müssen wir back to the roots"
...
Konkret: Ein Popwettbewerb mit 16 Teilnehmern, nämlich entsandt von den Bundesländern. Der Modus soll grandprixesk sein, also nicht als Votum eines (TED-)Deutschlands, sondern als (TED-)Voten der Bundesländer. Nordrhein-Westfalen solle das gleiche Stimmengewicht wie Bremen, Bremen die gleiche Macht wie Bayern haben.

Als Titel wurde "Bundesvision Song Contest" (BSC) ersonnen - und sogleich im Titelschutzanzeiger zur Geltung gebracht - wogegen der NDR vorging, weil er mit dem Markennamen "Eurovision Song Contest" kollidiere. Dem Einspruch des öffentlich-rechtlichen Senders wurde nicht stattgegeben, Raabs Projekt kann so beginnen. Geplant sei, "mehr hochkarätige Stars aus den Charts" einzuladen - deren BSC-Lieder in Vorrunden in (eher auf jugendlich getrimmten) Radiostationen gespielt würden. Das Finale schließlich fände "in einer ganz großen Oper" (Raab) in der Köln-Arena statt, übertragen von seinem Heimatsender Pro 7.

[via: taz]

Und wieder eine Geschichte, mit der Stefan Raab seinem heimlichen Ziel ein Stückchen näher kommen wird: der totalen TV-Sender-Kontrolle in Deutschland!

    03.08.2004 · beim Frühstück · Musik


 

2 Kommentare

  1.  Identicon von Stefko  Stefko schrieb am 03.08.2004 um 12:02 Uhr:

    Stand das heute in der taz? Ich möchte wirklich mal wissen, was die für einen Narren an dieser GrandPrix-Chause gefressen haben... Ich mag das Blatt ja wirklich, aber das die immer so auf diesen Schlager-Flachkram abgehen


  2.  Identicon von Pepino  Pepino schrieb am 03.08.2004 um 12:03 Uhr:

    Man muß ja das Papier irgendwie voll kriegen, wenn die Politiker momentan so einfallslos sind... obwohl, auf die kann man ja immer schimpfen!



Kommentar hinzufügen

Alle Angaben sind freiwillig!
Aber falls etwas eingetragen wird, dann bitte sinnvolle (!) Werte.


  


SpamProtector (was?):

Drücke den ersten Wert:


HTML ist nicht erlaubt.
URLs werden automatisch umgewandelt.
 

 

Thematisch dazu passend:

  1. keywords of the last 30 days (0 Kommentare)
  2. echter Name von Sido (251 Kommentare)
  3. Raab wird von Halmich verprügelt... (0 Kommentare)
  4. Raab & Freundin (98 Kommentare)
  5. Ich liebe Deutscheland... (2 Kommentare)


© Copyright 2002-2020 · Pepilog
Inhalt 
Startseite
Suche
Devotionalien

Kontakt
Impressum
Datenschutz

RSS 0.92

Comments 0.92
 
Suche
Beitrags-Suche
Kommentar-Suche

Die letzten Beiträge
Konstruktion der ernsten Beziehung (1)
Rutscht gut in 2015 (3)
gedankenschwanger (3)
Sie sterben niemals aus (1)
The scent of wonderful beer (0)
time runs (0)
Es herbstelt (2)
Jetzt mal Tacheles gefragt (12)
Linkschleudern (0)
Die Dekade ist voll (5)

Meinungen
Seb (Jetzt mal Tacheles...)
Uwe (Konstruktion der ernsten...)
Ambrosia (Bild-Test)
Sebastian (Bild-Test)
Vicy (Bild-Test)
Roman (Rutscht gut in 2015)
BroG (echter Name von Sido)
denise (Rutscht gut in 2015)
Yasmine (Bild-Test)
Aconcagua (Sie sterben niemals aus)

 
Heute vor x Jahren...
03. Dezember
2002 Ich bin nicht(!) ON
2002 Bald Frühling...
2002 America strikes back
2002 White Trash Xmas
2002 No more CDCovers.cc
2003 Blogwart?
2003 es ist vorbei...

 
Zahlenwerk
3020 Einträge (0.44 / Tag)
9556 Kommentare (1.41 / Tag)

... seit 03.05.2002 (18 Jahre 214 Tage)

Letzter Eintrag: 22.12.2016

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Letzte 25 Suchanfragen
jbo hamster
gedicht wetter
werft den purschen zu poden n -1